Wir, die Jungen der Abenteuergruppe sind vom Samstag, den 29.10. zu einer zweitägigen Kanutour aufgebrochen. Am ersten Tag sind wir von Duvenstedt bis Poppenbüttel gepaddelt. Dort haben wir in der Poppenbüttler Marktkirche geschlafen. Am Sonntag sind wir dann weiter bis Ohlsdorf gepaddelt. In der Woche davor haben wir beim Haus der Jugend Lattenkamp eine Probefahrt gemacht, um uns an die Boote zu gewöhnen. Wir hatten viel Spaß und wollen nächstes Jahr eine fünftägige Kanutour machen.

  • DSC07763
  • DSC07840
  • DSC07842
  • DSC_0046
  • DSC_0091

Simple Image Gallery Extended



Wir danken folgenden Einrichtungen für die nette Unterstützung:

  1. Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V. für die Bereitstellung der Kanus, des Kanuanhängers sowie des Paddelzubehörs für die Tour. www.hakiju.de
  2. Pfadfinder „Kingsscouts“ der Ev.-Luth. Marktkirche Poppenbüttel für die Bereitstellung der Übernachtungsmöglichkeiten.
    www.kingsscouts.de
  3. MOBILE Spielaktion für die Bereitstellung von Schlafsäcken und Isomatten.
    www.mobilespielaktion.de
  4. Haus der Jugend Lattenkamp für die Nutzung von Kanus für die Testfahrt.
    www.hdj-lattenkamp.de

 

Zum Seitenanfang